KULTURZEICHEN 2017 - Im Zeichen des Wassers

Zeitgenössische Kunst setzt im Juni und Juli die Besonderheiten der Region in Szene

Die Kulturzeichen Kitzinger Land gehen in die nächste Runde. Mit den „Wasserzeichen“ werden in diesem Jahr der Main und die Bedeutung des Wassers in den Mittelpunkt gerückt. Vergangenes Jahr ging es bei der Kulturreihe des Landkreises Kitzingen um den Wein, davor um den Gründungsmythos der Region.

KULTURZEICHEN 2017

Céline Kruska

Die Kulturzeichen Kitzinger Land laufen auf Hochtouren. Eröffnet wurden sie am Pfingstwochenende in Marktbreit. Dort war das Highlight die Hörstationen von der Klangkünstlerin Denise Ritter.

Ein weiterer Höhepunkt waren die Kultouren auf dem Schiff Neptun. Unter anderem mit dem A Capella Konzert "A Women Thing" oder aber auch das musikalische Martinée mit den Chören Young Harmony und Chorason. Aber auch das Improtheater "Ernst von Leben" kaperte die Neptun und präsentierten ein kurzweiliges Theaterprogramm.

Auch am Tag der Franken konnte man die Kulturzeichen erleben. Verschiedene kurze Schiffstouren mit der Nixe oder mit der 3D-Live-Malerei interagieren.

Ebenso umrahmten die Partnerprogramme die Wasserzeichen. In Mainstockheim konnten die Kulturbegeisterte einen Kunstweg "Wasser Marsch!" bestaunen oder weitere Ausstellungen in veschiedenen Orten anschauen.

Auch im Juli gibt es noch spannende Programmpunkte!

Aktuelle Termine:

  • 2. Juli - 9. Juli
    Brückengalerie "Meine Welt - Was ist mir wichtig, was bewegt mich?"
  • 7. Juli
    Märchenerzählung auf der Mainfähre Chris-tina in Mainstockheim
  • 7. Juli - 9. Juli
    Ausstellung "alles fließt"
    weitere Informationen unter http://www.kitzinger-land.de/erleben/kunst-kultur/aktuelles/
  • 8. Juli
    "Flussgeschichten" - Premiere im Papiertheater
  • 14. Juli
    Vernissage "ABGETAUCHT", Freibad Volkach
  • 15. Juli
    "Panta rhei - alles fließt" - Führung und Rahmenprogramm am Skulpturenpark Dettelbach
  • 15. Juli
    LandArt-Workshop für Kinder am Skulpturenpark Dettelbach
    Anmeldung bis 12.7. unter Tel. 09321 / 928 1104
  • 15. Juli und 16. Juli
    "Flussgeschichten" im Papiertheater Kitzingen
  • 22. Juli und 23. Juli
    "Flussgeschichten" im Papiertheater Kitzingen
  • 23. Juli
    "Musica Mare" - Vom Klang der Wellen in Kitzingen
  • 28. Juli
    Sommernachts-Open Air-Kino am Main "Und ewig fließt der Mee..." in Marktbreit
  • 29. Juli
    Sommernachts-Open Air-Kino am Main "Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen" in Marktbreit
  • 29. Juli
    Sinfoniekonzert - Von Wasser und Heroen in Escherndorf
  • 29. Juli und 30. Juli
    "Flussgeschichten" im Papiertheater

 

 

Rückblick

Die Kulturzeichen Kitzinger Land

Die Veranstaltungsreihe Kulturzeichen Kitzinger Land will die Besonderheiten der Region mit den Mitteln der zeitgenössischen Kunst und Kultur sichtbar und erfahrbar machen.
Das Auftaktjahr 2015 rückte den Gründungsmythos der Region, die Hadeloga-Sage, in den Mittelpunkt, 2016 den Wein. In diesem Jahr steht das Wasser im Fokus, 2018 das Gartenland.

 

 

Hier erfahren Sie mehr über die letzten Programmjahre.