Sicherheitshinweise

Bitte machen Sie sich vor Beginn der Tour mit den Sicherheitshinweisen vertraut!

Der Main ist als Lebensader Frankens ein Naturerbe von europäischer Bedeutung. Bitte respektieren Sie die Regeln für einen achtsamen Umgang mit der Natur.

Machen Sie mit!

  • Beachten Sie in Naturschutzgebieten die geltenden Vorschriften.
  • Halten Sie mit dem Boot Abstand zu Altwassern, Flachwasser- und Uferzonen. Dies sind wichtige Lebensräume für Tiere und Pflanzen.
  • Fahren Sie mit Fahrzeugen nicht in die Wiesen und Uferzonen.
  • Nutzen Sie für Ihre Übernachtung die ausgewiesenen Campingplätze, Hotels, Pensionen und Gasthöfe. Zelten in der freien Natur ist am ganzen Main, auch auf den Schleuseninseln, verboten!
  • Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere Nutzer des Mains.

Der Main ist eine Bundeswasserstraße, daher haben wir erste Hinweise für Wasserwanderer zusammengestellt:

  • Die Motorschifffahrt hat grundsätzlich Vorfahrt, fahren Sie daher bitte außerhalb der Fahrrinne (siehe Betonnung) mit deutlichem Kurs möglichst nahe am Ufer entlang.
  • Denken Sie an den eingeschränkten Sichtbereich der Großschifffahrt und schauen Sie häufig genug hinter sich.
  • Rudern Sie nur bei guter Sicht und tragen Sie bitte grellfarbene (orangefarbene und gelbe) Kleidung, damit Sie gut gesehen werden.
  • Halten Sie bei Wellenschlag Abstand von festen Einrichtungen und beachten Sie die Sperrbereiche an Kraftwerken und Schleusen.
  • Achten Sie auf Warnsignale.
  • Beachten Sie die Verkehrsregeln der Binnenschifffahrtsstraßenordnung (siehe www.elwis.de).