Zurück

"Unsere Originale" im Kitzinger Land

- Spezialitäten für die kulinarische Landkarte

Landrat Johann Kalb (von links), Landkreis Bamberg, Marion Strobel (Weingut Stephan Strobel, Sommerach), Herbert Schwanfelder (Schwanfelder Oelkernprodukte, Abtswind), Franziska Galena (Weingut Galena, Sommerach), Christian Zörner (Obsthof Zörner, Bibergau), die Bambeger Hörnla Königin Annalena Rauh, Tobias Streng (Weingut Streng, Sulzfeld a. Main) und Sabrina Bausewein (Bioweingut Bausewein, Iphofen).

Foto: Metropolregion Nürnberg_Rudi Ott

Im Landkreis Kitzingen tragen ab sofort 12 regionale Qualitätsprodukte den Titel "Unsere Originale", denn die zählen zu den 169 Gewinnern des 2. Spezialitätenwettbewerbs aus der Metropolregion Nürnberg und erhalten somit einen Platz auf der Kulinarischen Landkarte der Metropolregion. Die feierliche Verkündung fand kürzlich im Rahmen der Consumenta statt.

Die Gewinner samt ausgezeichnetem Produkt sind:

  • Weingut Galena aus Sommerach mit dem Gewinnerprodukt "2018 Escherndorfer Lump Silvaner Kabinett trocken".
  • Weingut Emmerich aus Iphofen mit dem Gewinnerprodukt "Alter Fränkischer Satz vom Seinsheimer Hohenbühl = Wein, im Bocksbeutel gefüllt".
  • Obsthof Zörner aus Bibergau mit dem Gewinnerprodukt "Apfeldirektsaft aus fränkischer Natur (in der praktischen 5 l BaginBox)“.
  • Weingut Streng aus Sulzfeld mit dem Gewinnerprodukt "Bocksbeutel 2017er Sulzfelder Cyriakusberg Scheurebe Kabinett  trocken".
  • Brennerei Horak aus Castell mit dem Gewinnerprodukt "Casteller Edelbrände".
  • Hotel Café Kehl GmbH aus Dettelbach mit dem Gewinnerprodukt "Dettelbacher Muskatzinen".
  • Bioweingut Bausewein aus Iphofen mit dem Gewinnerprodukt "Ehrensache - Silvaner vom Iphöfer Keuper (Bocksbeutel, Bio-Frankenwein)"
  • Die WINZER SOMMERACH - die Genossenschaft aus Sommerach mit dem Gewinnerprodukt "Frankenwein WINZER SOMMERACH".
  • Schwanfelder Ölkernprodukte aus Abtswind mit dem Gewinnerprodukt "Kaltgepresste Speiseöle"
  • Bäckerei Schäfer, Karlheinz Plempel aus Prichsenstadt mit dem Gewinnerprodukt "Prichsenstädter Nachtwächterle".
  • Landhotel „Alte Schmiede“ aus Prichsenstadt mit dem Gewinnerprodukt "Schweineschäufele".
  • Weingut Stephan Strobel aus Sommerach mit dem Gewinnerprodukt "Sommeracher Katzenkopf Scheurebe Kabinett trocken"


Sie stehen für feinsten Genuss, regionale Identität und Nachhaltigkeit. Von Fleisch- und Wurstwaren bis hin zu Ölen, Backwaren, Bieren, Weinen oder Aufstrichen reichen die Titelträger "Unsere Originale". Mit dabei sind regionaltypische Erzeugnisse, wie der Kulmbacher Eisbock, Bamberger Hörnchen oder Juradistl-Lamm aus der Oberpfalz. Aber auch Gerichte, wie das Schweineschäufele aus dem Landhotel "Alte Schmiede" in Prichsenstadt oder Hallstadter Hutkrapfen sind Teil der Kulinarischen Landkarte.
Die Karte eignet sich für kulinarische Streifzüge und Entdeckungsreisen durch die Region, denn sie listet Verkaufsstätten der Produkte und lädt zum Besuch der Produzenten ein.

 

Hier gelangen Sie zur Internetseite "Unser Originale" der EMN
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.