Auf den Spuren der Grafen zu Castell

Folgen Sie den mittelalterlichen Spuren der Grafen zu Castell zwischen Main und Steigerwald durch folgende Orte:

Abtswind, Altenschönbach, Atzhausen, Castell, Düllstadt, Ebrach, Eisenheim, Escherndorf, Feuerbach, Friedrichsberg, Füttersee, Geiselwind, Gerlachshausen, Großbirkach, Großlangheim, Hüttenheim, Iffigheim, Iphofen, Kitzingen, Kleinlangheim, Krautheim, Laub, Mainbernheim, Marktbreit, Markt Einersheim, Markt Herrnsheim, Marktsteft, Mönchsondheim, Münsterschwarzach, Nordheim am Main, Obereisenheim, Obernbreit, Obervolkach, Prichsenstadt, Rehweiler, Rimbach, Rödelsee, Rüdenhausen, Schwanberg, Schwarzach, Seinsheim, Sommerach, Tiefenstockheim, Volkach, Wässerndorf, Wiesenbronn, Wiesentheid, Willanzheim.

Der Kulturpfadführer (176 Seiten) geleitet Sie durch die Orte und informiert Sie über die allgemeine Geschichte, den Bezug zur Grafschaft Castell sowie über interessante Sehenswürdigkeiten. Autor des Führers ist Jesko Graf zu Dohna. Der Führer ist in allen beteiligten Orten oder direkt über das Dachmarketing zum Preis von 9,50 € erhältlich. Erkunden Sie das mittelalterliche Kitzinger Land auch abseits der bekannten touristischen Pfade und entdecken Sie so manches Kleinod fränkischer Geschichte. Lassen Sie sich von der fränkischen Gastfreundschaft, Kulturvielfalt und Tradition in einer pittoresken Landschaft zwischen Main und Steigerwald verzaubern.

Wir freuen uns auf Sie!

www.kulturpfad-grafen-castell.de

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.