Kirchenburgmuseum Mönchsondheim

Geschichte zum Anfassen

Das Kirchenburgmuseum ist ein Freilandmuseum der besonderen Art: Alle Museumsgebäude befinden sich am ursprünglichen Standort inmitten eines lebendigen Dorfes. Rathaus, Schule, Wirtshaus und Bauernhöfe zeigen das unverfälschte Bild eines mainfränkischen Dorfes.

Die 1981 in der historischen Kirchenburg eröffneten Ausstellungsräume wurden 2015 vollkommen neu gestaltet. Moderne, besucherfreundliche Ausstellungstechnik informiert in vier Abteilungen zu den Themen Kirchenburgen, Dörfliches Handwerk, Der fränkische Weinbau und Das Mainfränkische Dorf.

Seit 1986 ist das Museum um viele Gebäude angewachsen und bietet eine vielseitiges und  abwechslungsreiches Gesamtkonzept. Ein Museum zum Erleben und Anfassen.

ab 21.06.2020:

jeden 2. und 4. So im Monat von 14:00 - 15:00 Uhr Museums- und Themenführungen

An der Kirchenburg 5
97346 Iphofen-Mönchsondheim
Telefon 09326-1224
Telefax 09326-97318
www.kirchenburgmuseum.de
kirchenburgmuseum@Kitzingen.de

Di. bis So. und an Feiertagen von 10:00 - 18:00 Uhr

ab November gelten verkürzte Winteröffnungszeiten

ab 21.06.2020: jeden 2. und 4. So im Monat von 14:00 - 15:00 Uhr Museums- und Themenführungen

Erwachsene 4 EUR
Kinder 1 EUR
Gruppen ab 10 Personen 3 EUR
Familienkarte 9 EUR
Führungen ab 35 EUR

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.