Auf den TraumRunden

2015 wurden acht TraumRunden eröffnet, die das Wanderangebot im Kitzinger Land als eigene Top-Rundwanderwege ergänzen sollten. Diese Idee kam bei den Wanderern gut an, was wohl daran liegt, dass die Rundwanderwege auf die Wanderwünsche gut abgestimmt sind und die Besonderheiten der Region bestens mit einbinden. Es können lichtdurchflutete Wälder, phantastische Aussichten und die charakteristische Weinlandschaft auf Schritt und Tritt erlebt werden. Und auch das Kulturentdecken kommt dabei nicht zu kurz.

Zahlreiche Aussichtspunkte wie beispielsweise der Kappelrangen, die Weinhütte bei der Herz-Jesu-Höhe in Dettelbach oder die "Schönsten Weinsichten in Deutschland“ bei Castell und Iphofen laden ein, Platz zu nehmen, zu schauen wie sich Hang an Hang schmiegt und sich atemberaubende Weitblicke eröffnen. Weitere Höhepunkte komplettieren das Angebot, wie die Keltenwälle auf der Schwanberg-Runde, die Kunigundenkapelle bei Seinsheim, der Tannenberg bei Hüttenheim oder der Weinlehrpfad in Abtswind.


BITTE BEACHTEN:

Liebe TraumRunden-Wanderer, wir möchten Sie darüber informieren, dass aufgrund des massiven Sturmschadens die TraumRunden Geiselwind und Prichsenstadt vorübergehend gesperrt werden. Der Markt Geiselwind, die Stadt Prichsenstadt und wir bitten um Verständnis.


Aktuelle Informationen und Bilder zu unseren TraumRunden finden Sie auch in unseren Social Media Kanälen: Kitzinger Land auf facebookKitzinger Land auf Instagram



Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.