Kitzingen |  27.02.2021 | 20:00 Uhr | Touristisch interessant Kultur

Verlegt: Ole Lehmann – "Homofröhlich" - Ein Nachholtermin ist aktuell nicht möglich!

„Aufgrund der aktuell geltenden Infektionsschutzverordnung und der damit zusammenhängenden Schließung von Kulturstätten kann die Veranstaltung am 27.02.2021 nicht stattfinden. Ein Nachholtermin ist aktuell nicht möglich!"

Homo (lat. hŏmō [ˈhɔmoː] „Mensch“) – fröhlich (Adjektiv – von Freude erfüllt; unbeschwert, froh, vergnügt, lustig, ausgelassen, Freude bereitend)

Ole Lehmann fühlt sich oft als die letzte Gattung seiner Art: der fröhliche Mensch. In seinem neuen Programm macht er sich auf die Suche nach anderen fröhlichen Menschen und sucht Antworten zu so vielen Fragen: Warum haben so viele Menschen ihre unbeschwerte Art verloren? Wann sind die Worte 'Danke' und 'Bitte' verschwunden? Warum gibt es so wenige fröhliche Rap-Texte? Warum wird Ole als Homo beschimpft, wenn es doch nur der lateinische Ausdruck von 'Mensch' ist? Und warum bedeutete das englische Wort 'Gay' früher 'Fröhlich' und heute 'Schwul'?
Über all das und noch viel mehr philosophiert der preisgekrönte Stand-Up-Comedian aus Berlin auf seine ganz eigene, unbeschwerte Art. Natürlich wird Ole auch in diesem Programm ausgesuchte Pop-Perlen zum Besten geben, die seine Geschichten wunderbar einrahmen und unterstützen. Und am Ende dieses Abends sind die Zuschauer alle wieder ein bisschen mehr „Homofröhlich!“
Weitere Infos: www.olelehmann.de 

Veranstaltungsort:

Alte Synagoge Kitzingen, Landwehrstr. 1

Kosten / Eintritt:

Eintritt: 16,- € VVK / 18,- € AK

ermäßigt: 11,- € VVK / 13,- € AK

Ihr Ansprechpartner

vhs Kitzingen

Monika Günther

Hindenburgring Süd 3

97318 Kitzingen

Tel: 09321 929945-12

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.