Kitzingen |  26.11.2021 | 20:00 Uhr | Touristisch interessant Kultur

Abgesagt: Theatergruppe "Die Überlebenden"

Regie: Birgit Meixner-Oakes und Selma Al

"Die Überlebenden" sind eine gemischte Theatergruppe, die aus Geflüchteten und Studierenden in Würzburg besteht. Sie ist ein Projekt des Asyl-Arbeitskreises der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) Würzburg. 
Gemeinsam mit Asylbewerbern wird ein Theaterstück erarbeitet und aufgeführt. Die Gruppe setzt unterschiedliche Mittel des Theaterspiels ein, wie Sprache, Musik, Tanz und Symbolik.

Veranstalter: Integrationsbeirat der Stadt Kitzingen (vertreten durch 1. Bürgermeisterin Astrid Glos), Integrationslotsin des Landratsamtes, Ehrenamtskoordination WirKT und Kultur in der Alten Synagoge.
 

Veranstaltungsort:

Alte Synagoge Kitzingen, Landwehrstr. 1

Kosten / Eintritt:

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Ihr Ansprechpartner

vhs Kitzingen

Monika Günther

Hindenburgring Süd 3

97318 Kitzingen

Tel: 09321 929945-12

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.