Kitzingen |  30.07.2021 | 19:00 Uhr | Touristisch interessant, Lokaler Termin Kultur , Führungen, Vorträge

Der Mann, der in der Hölle war.

Eine Jenseitswanderung durch Dantes Göttliche Komödie.

Mit Hans Driesel und Dr. Katrin Hesse. 
Musikalische Begleitung: Anton Mangold, Harfe

2021 begeht die Welt das 700. Todesjahr von Dante Alighieri, dem bedeutendsten Dichter des europäischen Mittelalters. Hans Driesel wird in großen Schritten und auf unterhaltsame Weise durch Dantes zeitloses Werk führen und sich vor allem der Hölle und ihren prominenten Insassen zuwenden. Für die melodische Umrahmung ist mit  Terzinen in italienischer Sprache und Harfenbegleitung gesorgt. Der junge Harfenvirtuose Anton Mangold ist ausgezeichnet u.a. mit dem Bayerischen Kunstförderpreis sowie dem Jungen Deutschen Jazzpreis.

Veranstaltungsort:

Deutsche FastnachAkademie oder Terrasse des Fastnachtmuseums

Kosten / Eintritt:

15,00 €

Jugendliche bis 25 Jahre: 8,00 €

Ihr Ansprechpartner

Stiftung Kulturzentrum

Fasching - Fastnacht - Karneval

Luitpoldstraße 4

97318 Kitzingen

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.