Iphofen |  16.09.2021 | 09:00 Uhr | Touristisch interessant Kultur , Sonstiges

Woher | Wohin – Eine Ausstellung vom Ankommen und Weggehen

w Wöchentliche Veranstaltung

Wander-Ausstellung des Bezirks Unterfranken zu Mobilität und Migration in der Verkündhalle des Historischen Rathauses Iphofen

Worum geht es?

Zu allen Zeiten verließen Menschen aus unterschiedlichen Gründen ihre Heimat: Auf der Suche nach Arbeit, Freiheit oder Sicherheit, aus wirtschaftlicher Not, aus Liebe oder Neugier, im Dienste des Glaubens, des Handels oder der Wissenschaft.

Unterfranken als bedeutende Handels-, Universitäts-, Kultur-, Industrie- und Grenzregion hatte in der Vergangenheit einen hohen Grad an Wanderbewegungen zu verzeichnen – und einen besonders deutlichen Zugewinn an kulturellen Einflüssen und inspirierendem Austausch.

Die Ausstellung des Bezirks Unterfranken zeigt beispielhaft Geschichten aus unterschiedlichen Epochen und macht deutlich, dass Mobilität und Migration seit Jahrhunderten prägende Elemente unserer Gesellschaft sind.

Die Austellung gastiert von 7. bis 30. September 2021 in der Verkündhalle des Historischen Rathauses.
Zutritt: Di. 9 – 12 Uhr, Do. 17 – 19 Uhr, So. 15 – 17 Uhr oder nach Vereinbarung, Tel. 09323 8715-357, E-Mail: stadtarchiv@vgem.iphofen.de

Veranstaltungsort:

Verkündhalle, Historisches Rathaus

Marktplatz 1

97346 Iphofen

Ihr Ansprechpartner

Stadtarchiv Iphofen

Marktplatz 26

97346 Iphofen

Tel: 09323 8715 357

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.