Rödelsee | 19.03.2023 | 14:00 Uhr | Touristisch interessant, Gartenland, Lokaler Termin, Fränkisches Weinland, Steigerwald | Familie , Rad-, Wander-, Aktivurlaub , Führungen, Vorträge , Ausflüge , Sonstiges , Jugend , Senioren , Sonstige Veranstaltungen , Sonstige Veranstaltungen

Schlossparkführung auf dem Schwanberg - Themenführung mit Eva Gebhardt

Schlossparkführerin Eva Gebhardt

lädt ein zur Schlossparkführung unter dem Thema:

„Im Frühjahr geht´s nauswärts – wir auch!!!“

Verwildert, verwunschen, in weiten Teilen sich selbst überlassen, so präsentierte sich der Park über viele Jahrzehnte hinweg. Heute ist er wieder das, was er ist: ein bedeutendes Gartendenkmal aus dem Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts.

Dank der Unterstützung der Denkmalpflege, des EU-Förderprogramms Leader und vieler Spenden ist es gelungen, die wichtigsten Teile des Parks wieder zum Leben zu erwecken.

Wer je an heißen Tagen unter dem kühlen, schattigen Dach der Lindenallee im Schlosspark Schwanberg steht, betört vom süßen Duft der blühenden Linden und verzaubert von der Stimmung, welche große Gehölze, schnurgerade und dann wieder gewundene Wege, hoch aufragende Baumgruppen und sonnenbeschienene Plätze verbreiten, der wird den Park wahrscheinlich immer wieder aufsuchen.

Veranstaltungsort:

Brunnen vor der St. Michaelskirche

Schwanberg 4

97348 Rödelsee

Öffnungszeiten:

Der Schlosspark ist immer für Spaziergänger und Wanderer zugänglich!

Kosten / Eintritt:

Eintritt frei - wir freuen uns über eine Spende für die Pflege des Schlossparks

Anmeldung

Es gelten die jeweils erforderlichen Corona-Regeln unseres Landkreises

Anmeldung an dkrauss@ccr-schwanberg.de / oder 09323/32207

Änderungen entnehmen Sie bitte der aktuellen Presse oder unserer Website www.schwanberg.de

Die Anmeldung kann entweder über den unten genannten Ansprechpartner oder unsere Webseite durchgeführt werden.

Ihr Ansprechpartner

Sr. Dorothea Krauß CCR

Schwanberg 4

97348 Rödelsee

Der Landkreis übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit der Angaben zur Veranstaltung oder das Stattfinden der selbigen. Der Landkreis Kitzingen stellt den Veranstaltungskalender den Kommunen, Betrieben und Vereinen für eine Termineingabe zur Verfügung. Die Ansprechpartner sind für den Inhalt der Veranstaltung verantwortlich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den/ die Ansprechpartner.