Zurück

Freizeittipps A-Z im Kitzinger Land

Die Freizeittipps von A bis Z bieten sich wunderbar als Informationsquelle an, um einen abwechslungsreichen und vielfältigen Urlaub im Kitzinger Land zu erleben.

Eine Hülle und Fülle an Freizeitangeboten werden im Kitzinger Land angeboten. Von Angeln, Reiten bis hin zu Tennis - für den aktiven Urlauber wird viel geboten.

Ebenso spielt die Kultur im Kitzinger Land eine bedeutende Rolle. Zahlreiche Museen, Galerien, Sammlungen und Schlösser sind für die Gäste zugänglich und können besichtigt werden. 

Um die Kulinarische Vielfalt direkt vor Ort kennen zu lernen, finden Sie dort alle Heckenwirtschaften die saisonal und ganz jährig geöffnet haben. Oder einen Weinschoppen im Weingarten genießen? Auch hier gibt es jede Menge an Möglichkeiten. Des Weiteren können sich sich über das Übernachten auf dem Winzerhof informieren und Ansprechpartner vor Ort finden.

Im Kitzinger Land ist für jeden Urlauber etwas dabei - nachlesen und loslegen!

Hinweis zur aktuellen Corona-Virus-Lage

Die bayerische Staatsregierung beschließt schnelle und konsequente Maßnahmen im Kampf gegen Corona. Vor allem durch erhebliche Einschnitte im Freizeitbereich sollen persönliche Kontakte massiv reduziert werden. Ab 2. November 2020 gelten unter anderem folgende Maßnahmen:

  • Geschlossen werden Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind. Wie z.B.: Theater, Opern, Konzerthäuser, Kinos, Freizeitparks, Spielhallen, Schwimm- und Spaßbäder, Saunen, Thermen, Fitnessstudios, Wellnesseinrichtungen, Museen, Zoos und weitere/ähnliche Einrichtungen.
  • Veranstaltungen aller Art werden untersagt
  • Geschlossen werden Gastronomiebetriebe sowie Bars, Kneipen und ähnliche Einrichtungen. Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause bleibt erlaubt

Das bedeutet, dass viele Freizeiteinrichtungen, Heckenwirtschaften, etc., welche in unseren Freizeittipps geführt sind, aktuell schließen müssen.

Weitere Informationen erfragen Sie bitte direkt beim Anbieter! 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Alle Freizeittipps von A - Z auf einen Blick!

Jetzt durchschauen!

Entdecker-Pass

Die offizielle Freizeitkarte der Metropolregion Nürnberg

Eine tolle Ergänzung für den Ausflug ins weitere Umfeld des Kitzinger Landes, stellt der „Entdecker-Pass“ der Metropolregion Nürnberg dar. Gerade aus aktueller Corona-Virus-Lage öffnen immer mehr Museen und Freizeiteinrichtungen Ihre Pforten. Ein Besuch lohnt sich daher allemal!

Eine Vielzahl an Museen, Zoos, Tiergärten, Freizeitparks und andere Einrichtungen können mit dem Pass zu deutlich ermäßigten oder gar freiem Eintritt besichtigt werden. Im Kitzinger Land zählen beispielsweise das Kräutermuseum Kaulfuß in Abtswind oder das Kirchenburgmuseum in Mönchsondheim zu den teilnehmenden Einrichtungen.

Vom Familienerlebnis bis zur Kulturattraktion gibt es einiges zu Erkunden in der Metropolregion.

Mit dem VGN, dem Verkehrsverbund Nürnberg, erreicht man verschiedene Sehenswürdigkeiten und Einrichtungen bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Nähere Informationen zu den Fahrplänen des VGN und den Freizeitbuslinien erhalten Sie hier.

Bitte informieren Sie sich – aus gegebenem Anlass - vor Ihrem Besuch auf den Homepages der Freizeiteinrichtungen, ob es ggf. abweichende Öffnungszeiten und Einschränkungen gibt.

 

Nähere Informationen sowie eine Übersicht aller teilnehmenden Freizeiteinrichtungen und Preisauskünfte finden Sie hier

Foto: Entdeckerpässe EMN(C)Anke Landleiter - kinderorte-franken.de
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.