Gästeführungen

Mit dem Geschichtswägele durch Volkach

Um das Kitzinger Land in seiner Vielfalt kennenzulernen, bieten sich geführte Gästetouren an.

Ob Wanderungen durch die Weinberge mit Weinproben, historische Rundgänge durch idyllische Orte und Städte oder Naturerlebnisführungen zu Flora und Fauna – für jeden ist etwas dabei.

Interessieren Sie sich für alles, was wächst? Dann werden Sie unsere fachkundigen und erlebnisreichen Führungen durch Gartenbaubetriebe, Parks und Privatgärten begeistern.

Die Gästeführerinnen und Gästeführer vermitteln in ihren Führungen auf interessante und gleichzeitig amüsante Weise die spannende Geschichte, Kunst und Kultur der Region.

Auch Einzelreisende haben die Gelegenheit sich einer der zahlreichen öffentlichen Führungen anzuschließen.

 

Regelmäßige Führungen

Regelmäßige Führung durch das Städtische Museum Kitzingen
06.01.2018 - 29.12.2018; 14:00 - 14:45 Uhr
Jeden Sa., Dauer: ca. 45 min., Kosten: Erwachsener 3,00 €, Kinder bis 18 Jahre frei
Treffpunkt: Foyer im Städtischen Museum Kitzingen
Weitere Information: Tel. 09321 / 92 99 15

Öffentliche Führung durch das Deutsche Fastnachtmuseum
07.01.2018 - 09.12.2018; 15:00 - 16:15 Uhr
Jeden 1. So. im Monat, Dauer: ca. 75 min., FÜhrungspauschale: 35,00 € (zzgl. Museumseintritt p. P.)
Weitere Informationen: Tel. 09321 / 23 35 5, www.deutsches-fastnachtmuseum.byseum.de

Regelmäßige Stadtführung durch das historische Iphofen 
31.03.2018 - 27.10.2018; 10:30 - 12:00 Uhr                   
Jeden Sa. (Ostern - Ende Oktober), So. (Pfingsten - zweites Juliwochenende, September und Oktober)
Dauer: ca. 1,5 h, Kosten: 3,00 € p.P., Treffpunkt: Tourist-Information Iphofen
Weitere Informationen: Tel. 09323 / 87 03 06, www.iphofen.de

Öffentliche Stadtführung durch die Historische Weinhandelsstadt Kitzingen
31.03.2018 - 28.10.2018; 11:00 - 12:00 Uhr
Jeden Sa. und So., Dauer: 1 h, Kosten: Erwachsener: 2,50 €, Schüler/Studenten: 1,00 €
Treffpunkt: Tourist-Information Kitzingen
Weitere Informationen: Tel. 09321 / 20 88 88, www.kitzingen.info

Führungen durch Mainstockheim
01.04.2018 - 31.10.2018
Altortrundgänge, Weinbergsführungen oder Weinverkostungen nach individueller Absprache möglich
Weitere Informationen und Buchung: Tel. 0171 / 98 88 63 0 oder weinprinzessin.mainstockheim@t-online.de

WINZER SOMMERACH - Weinbummel
01.04.2018 - 31.10.2018
Jeden Fr. und Sa. um 14:00 Uhr, So. um 11:00 Uhr; Dauer: ca. 2 h, Kosten: 15,00 € p. P.
Weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 09381 / 80 61 0, www.winzer-sommerach.de

Führung Museum Barockscheune Volkach
01.04.2018 - 01.11.2018; 16:00 Uhr
Jeden 1. So. im Monat, kostenfrei
Treffpunkt: Museum Barockscheune, weitere Informationen: Tel. 09381 / 10 11 2, www.volkach.de

Nachtwächterführung durch Prichsenstadt
06.04.2018 - 28.12.2018; 21:00 - 22:00 Uhr
Jeden Fr. (außer 08.06. und 23.11.), Dauer: ca. 1 h, Kosten: 5,00 € p. P.
Treffpunkt: Westtor, Weitere Informationen: Tel. 09383 / 99 45 95

 

 

Regelmäßige Kellereiführung im Weingut Zehntkeller Iphofen
14.04.2018 - 27.10.2018; 11:00 - 12:00 Uhr
Jeden Sa., Dauer: ca. 1 h, Kosten 7,00 € p. P. (inkl. 1 Glas Secco)
Treffpunkt: Romantik Hotel Zehntkeller, Weitere Informationen: Tel. 09323 / 84 40, www.zehntkeller.de

Regelmäßige Führung durch die Iphöfer Weinberge mit kleiner Weinverkostung
21.04.2018 - 27.10.2018; 14:00 Uhr
Jeden Sa. (außer 08.09.), Kosten: 7,00 € p. P., Treffpunkt: Tourist-Information Iphofen
Weitere Informationen: Weingut Emmerich, Tel. 09323 / 87 59 30, www.weingut-emmerich.de

Stadtrundgang Volkach mit Museum Barockscheune
01.05.2018 - 31.10.2018; 10:30 - 12:00 Uhr
Jeden Mo., Mi. und Sa., Dauer: ca. 1,5 h, min. 4 Teilnehmer, Kosten: 4,50 € p. P. (inkl. Führung und Eintritt)
Treffpunkt: Rathaus Volkach; Weitere Informationen und Anmeldung: Tourist-Information Volkacher Mainschleife, Tel. 09381 / 10 11 2, www.volkach.de

Volkachs "Geschichtswägele" on tour
01.05.2018 - 31.10.2018; 18:30 - 20:00 Uhr
Jeden Fr., Dauer: ca. 1,5 h, min. 5 Teilnehmer, Kosten: 5,00 € p. P., Treffpunkt: Rathaus Volkach
Weitere Information: Tel. 09381 / 10 11 2, www.volkach.de

Geführte Mainschleifen-Shuttle-Bus-Tour
04.05.2018 - 07.10.2018
Jeden Sa. (Mai-Oktober), jeden So. (Mai-Juni, September-Oktober), Bezahlung vor Ort im Bus, Dauer: ca. 2 h
genau Fahrzeiten erfahren Sie in der Tourist-Information Volkacher Mainschleife,
Treffpunkt: Busbahnhof Volkach, Weitere Information: Tel. 09381 / 10 11 2, www.volkach.de

Wanderung im Weinberg an der Volkacher Mainschleife
05.05.2018 - 13.10.2018; 16:00 - 17:30 Uhr
Jeden Sa. (05.05. - 16.06., 04.08  - 13.10.), Kosten: 12,00 € p. P., ab 6 Teilnehmer 10,00 € p. P.,
Angaben zum Treffpunkt bei Anmeldung, Dauer: ca. 1,5 h
Weitere Informationen und Anmeldung: Tourist-Information Volkacher Mainschleife, Tel. 09381 / 10 11 2, www.volkach.de

Schloss- und Kirchenführung auf dem Schwanberg
06.05.2018 - 08.10.2018; 15:30 - 17:00 Uhr
Jeden 1. So. im Monat

Gartenkunst und Gartenbau

Albertshofen
Betriebsführung „Zu Gast bei Profis“

1) Führungen nach Absprache mit Voranmeldung, Dauer: 1-2 h, Kosten: 4,00 € p. P. (inkl. Schutzkleidung) und Verkostung, Töpfer Salate, Tel. 09321 37020

2) Führungen nach Absprache, max. 30 Teilnehmer, Dauer: ca. 1 h, Gartenbauzentrale Main-Donau e.G.,
Tel. 09321 / 30 07 90

3) Führungen täglich außer Mo., maxi. 40 Teilnehmer, Dauer: ca. 1 h, Jungpflanzen Gernert, Tel. 09321 / 93 04 10

4) Führungen von Februar - Oktober, täglich außer Mo., 10-50 Teilnehmer, Dauer: ca. 1 h, Kosten: 5,00 € p. P., Reinhard Busigel GbR, Tel. 0170 / 56 29 49 6

Dettelbach
Betriebsführung „Zu Gast bei Profis“ bei Obstbau Zörner in Bibergau, Dauer: ca. 1,4 h, Tel. 09324 / 25 40, www.apfeldoktor.de

Iphofen
1) Gartenführungen:
Evelyn Hatzung, Tel. 09323 / 12 21,
www.quer-durch-iphofen.de
Bärbel Limmer, Tel. 09323 / 87 00 01, www.iphofen.de

2) Kräuterführungen – Arznei- und Küchenkräuter im Kräutergarten des Kirchenburgmuseums Mönchsondheim, Roswitha Dorsch, Tel. 09326 / 12 24

Kitzingen
1) Führungen auf dem ehemaligen Gartenschaugelände

2) Kräuterführungen auf dem ehemaligen Gartenschaugelände

Tourist-Information Kitzingen, Tel. 09321 / 20 88 88, www.kitzingen.info

Kleinlangheim
Betriebsführung „Zu Gast bei Profis“, min. 20 Teilnehmer, Spargelhof Hertlein, Tel. 09325 / 76 6

Schwanberg Schlossparkführungen
Sonntags-Schlossparkführungen an jedem 3. So. im Monat von April - September, Schwanberg -  Geistliches Zentrum und Communität Casteller Ring,
Tel.: 09323 / 32 20 7, www.schwanberg.de

Sommerach
Wildkräuterführung , Kosten: 10,00 € p. P., min. 10 Teilnehmer, Dauer: ca. 1,5 h,
Gemeinde Sommerach, Tel. 09381 / 12 29, 
www.sommerach.de

Willanzheim
Streuobst-Erlebnisweg Markt Herrnsheim, erlebnispädagogische Führungen für Schulklassen und Familien, Dauer: 2 h, Gäste-Information Willanzheim,
Tel. 09326 / 97 89 39 7, www.willanzheim.de

Wiesentheid
1) „Schlosspark im barocken Wiesentheid“, Treffpunkt: Mariensäule, Dauer: ca. 1,5 h, Maria Stühler,
Tel. 09383 / 86 99 00 9, maria.stuehler7878@web.de  

2) „Der Schlosspark im Wechsel der Jahreszeiten“, Erwin Jäger, Tel. 09383 / 76 29, erwin.jaeger@t-online.de

3) „Geschichte und Gschichtli von unserem Schlosspark“, Sabine Berthold, Tel. 0173 / 97 38 36 6
kswberthold@t-online.de

4) Führungen zu weiteren Themen und für Kinder unter Gäste-Information Dorfschätze:
Tel. 09383 / 90 94 95, info@dorfschaetze.de

Naturkundliche Führungen

Die fränkische Natur hat viel Spannendes zu bieten. Bei naturkundlichen Führungen zu Flora und Fauna können Sie mehr erfahren und erleben.

Geiselwind
Geführte Wanderung durch Herbert Rühl
Tel. 09555 / 29 0, www.geiselwind.de

Iphofen
1) Führungen durch den Iphöfer Mittelwald mit Mittelwald-Info-Pavillon Steigerwaldklub Iphofen-Kitzingen e. V.,
Tel. 09321 / 87 01 43 oder 09323 / 92 1
Stadtförster Rainer Fell, Tel. 09323 / 53 70

2) Ländliche Gästeführung durch die Flur Iphofens - "Wein, Wiese, Wald"
Dorothee Kochskämper, Tel. 09323 / 53 70
3) Natur- und Landschaftsführung, Biberführung, Bachmuschelführung
Frank Stierhof, Tel. 09326 / 18 75, www.urlaub-auf-dem-stierhof.de

Kitzingen
1) Führung durch die vogelkundliche Ausstellung (Deusterturm)
Buchung: Tel. 09321 / 77 19 oder 09321 / 32 83 7
2) Führung durch den Fischlehrpfad am Main, Dauer: ca. 45 min.
Buchung: Bernhard Ziegler, Tel. 09321 / 21 98 0
3) Kräuterführungen mit Ute Zissel
Tourist-Information Stadt Kitzingen, Tel. 09321 / 20 88 88

Markt Einersheim
Weinbergsführungen, Führungen "Naturerlebnis Speckfelder Runde" und Ortsführungen mit Weinproben möglich
Herr Lackner (Weingut Gamm), Tel. 09326 / 48 7

Schwanberg
Auf dem Schwanberg finden im Schlosspark regelmäßige Führugen an festen Terminen statt, diese sind offen für alle, siehe bei den Terminen. Außerdem können Führungen gebucht werden. Erfahren Sie mehr zu den einzelnen Themenführungen auf www.schwanberg.de/Urlaub/Schlossparkfuehrung

Seinsheim
1) "Seinsheimer Baumhoroskopweg": Der etwas andere Baumlehrpfad
2) "Schätze im Kunigundenwald": Naturführung
3) "Wellness auf der Wiese": Bewegung, Kräuter entdecken, kneippen und entspannen auf der Wiese
4) Kräuterführungen
5) "Weinparadies Panoramawanderung"
Gäste-Info Seinsheim, Tel. 09332 / 59 21 59, www.seinsheim.de

Sommerach
Naturlehrpfad "Lebensraum Main", Dauer: 1,5 h, Kosten: 12,00 € p. P.
Gemeinde Somemrach, Tel. 09381 / 12 29, www.sommerach.de

Willanzheim
Dorfkulturweg Willanzheim - Streuobstwiesen, Mittelwald mit reicher Tradition und keltische Viereckschanze
Gäste-Information Willanzheim, Tel. 09326 / 97 89 39 7, www.willanzheim.de

 

 

Wanderführungen

Auf geht´s zum terroir f
Geführte Wanderung entlang des Rebsortenlehrpfades zum terroir f Aussichtspunkt Iphofen, inkl. 2 kleine Weinkostproben
Gästeführerinnen Weinerlebnis Franken: 
Evelyn Hatzung, Tel. 09323 / 12 21, www.quer-durch-iphofen.de
Ruth Holfelder, Tel. 09323 / 87 59 94 9, www.iphofen-erleben.de

Kultur, Natur und Gesundheit
Nach einer kurzen Stadtführung durch Marktbreit führt ein kurzer Aufstieg auf den Kappelenberg, Streichungen aus der elementaren Gesundheitspflege wirken ausgleichend auf Körper, Geist und Seele. Preis auf Anfrage
Anmeldung: Waltraud Hegwein (Stadt- und Gesundheitswanderführerin), Tel. 09332 / 99 85, mornah@gmx.de

Rund um den Schwanberg
TraumRunde Rödelsee, TraumRunde Wiesenbronn, Steigerwald-Panoramaweg
Thomas Bolinski (Wanderführer), Tel. 0174 / 57 01 96 4, thomas.bolinski@web.de

Wandern auf historischen Spuren im Weinparadies Franken
TraumRunde Hüttenheim-Seinsheim, rund um den Kunigundenwald
Gäste-Info Seinsheim, Tel. 09332 / 59 21 59, www.seinsheim.de

Segway-Touren

Segway-Tour durch die Iphöfer Weinberge
Iphöfer Höhen-Tour: Segway-Tour zu allen Höhenpunkten in den 3 Iphöfer Weinlagen Kalb, Kronsberg und Julius-Echter-Berg. Zum Abschluss geht es von "Magischen Ort - terrior f" zurück zum Ausgangspunkt. 
Dauer: 2,5 h (inkl. eine halbe Stunde Einweisung und Sicherheitstraining), Kosten: 79,00 € p. P., 
Touren auch in englischer Sprache möglich
Information und individuelle Planung: Ruth Holfelder, Tel. 09323 / 87 59 94 9, www.iphofen-erleben.de

Segway meets Prichsenstadt
Segway-Touren durch das romantische Prichsenstadt, umliegende Wälder und Schlösser. Start- und Zielpunkt ist das romantische Prichsenstadt zwischen Main und Steigerwald. Tourdurchführung ab 4 Teilnehmern.
Dauer: ca. 2,5 h (inkl. Einweisung), Kosten: 79,00 € p. P.
Voraussetzungen: Mindestalter 15 Jahre, mind. Führerschein A1 (Mofa)
Veranstalter: OenoSegTours Volkach, Tel. 09383 / 84 79 71 30 oder 0160 / 99 78 72 43, www.OenoSegTours.de
Tourismus-Büro Prichsenstadt, Tel. 09383 / 97 50 0
Tour-Guide: Andrea Kohles (Gästeführerin), Tel. 09383 / 14 39

Weinerlebnis-Tour und mehr
Die schönsten Ausblicke der Volkacher Mainschleife und des Umlandes auf dem neuen Trendgefährt "Segway" erleben und genießen. In Begleitung eines fachkundigen Segway-Guides oder auf eigene Faust. Individuelle Buchung und weitere Infos siehe Homepage.
OenoSegTours Volkach, Tel. 09383 / 84 79 71 30 oder 0160 / 99 78 72 43, www.OenoSegTours.de

Erfahren Sie mehr über die Gästeführungen

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.