Hinweis zur aktuellen Corona-Virus-Lage

Derzeit gelten folgende Maßnahmen in Bayern:

  • Museen, Galerien und zoologisch/botanische Gärten dürfen - je nach Inzidenzwert - wieder öffenen!
  • Inzidenz unter 50 und niedriger: Öffnung mit Hygienekonzept und FFP2 Maske
  • Inzidenz über 50 - 100: nur mit vorheriger Terminvereinbarung und Kontaktdatenerhebung
  • Inzidenz über 100: Schließung der Museen

Weitere Informationen und geltenden Hygienemaßnahmen erfragen Sie bitte direkt bei der jeweiligen Einrichtung. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Schützenscheibensammlung

Ein außergewöhnliches Geschichtsbuch

Die königlich privilegierte Schützengesellschaft Mainbernheim 1382 hegt einen besonderen Schatz: Im Schützenhaus befindet sich die größte und vollständigste Schützenscheibensammlung Deutschlands, von 1783 bis heute. Aktuell werden hier ca. 240 Exponate ausgestellt. Die dargestellten Motive schildern große Ereignisse der Weltgeschichte, zeitgenössischen Ansichten, aber auch Begebenheit aus der Heimat-, Schützen-, und Familiengeschichte, wie z.B. die Errichtung der Konstitutionssäule bei Gaibach 1828, das Gedenken an König Ludwig II 1886, das Schossmeisterfrühstück, oder die Mondlandung im Jahre 1969, sowie der Umzug des Bundestages von Bonn nach Berlin.

An der Schießstätte 6
97350 Mainbernheim
Telefon 09323-87160

museum@sg-mainbernheim.de

Ab September 2021 auf Anfrage geöffnet, es werden nach Vereinbarung
auch Führungen angeboten.

frei

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.